Schulbetrieb ab 19.04.2022

Sehr geehrte Eltern,

die Medien haben es schon seit ein paar Tagen verkündet: Ab Montag müssen wir die Türen wieder schließen.

Diese Nachricht trifft uns hart, wir haben an der Schule alles versucht, um diese Situation zu verhindern. Wir wissen, was das für Sie und auch ihre Kinder bedeutet.


Ab Montag 19.04.2021 gelten folgende Regeln:

  • Die Klassen 5a und 5b erhalten ihre Aufgaben wie gewohnt über die Schulhomepage (Bereich AUFGABEN)
  • Für die Klassen 6 bis 9 findet Distanzunterricht (über mv.itslearning.com statt).
  • Für die Abschlussklasse 10 findet ein Präsenzunterricht statt, die Präsenzpflicht ist aber aufgehoben. (Stundenplan in der IHK-App)
    Die Abschlussprüfungen finden wie geplant statt.
  • Die Praktika der Klassen 8 und 9 können wie geplant stattfinden, sofern die Betriebe das Praktikum gewährleisten können.

    ÄNDERUNG: Schülerinnen und Schüler, die die ihr Praktikum machen können, melden sich bitte telefonisch in der Schule. Alle anderen erhalten DIstanzunterricht über itslearning.
  • Für die Klasse 9 kann voraussichtlich ein Unterrichtsangebot schon ab 27.04.2021 gemacht werden.
  • Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6 wird wieder eine Notbetreuung angeboten. Zur Wahrnehmung dieses Angebots muss am 19.04.2021 die Arbeitgeberbescheinigung und die Eigenerklärung in der Schule abgegeben werden. (Nähere Infos zu den systemrelevanten Berufsgruppen finden sie hier)
    Die dazu notwendigen Formulare finden sie hier:
    SelbsterklärungUnabkömmlichkeitsbescheinigung BeschäftigteUnabkömmlichkeitsbescheinigung Selbständige

    Alle weiteren neuen Informationen werden hier veröffentlicht.

    Bleibt/bleiben Sie gesund!

Ulrich Seifert, sSL

.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben