Schülerparlament

Wie kommt man ins Schülerparlament? Unser Schülerparlament wird einmal pro Jahr gewählt. Die Klassensprecher sind auch gleichzeitig im Schülerparlament. Pro Klasse gibt es eine(n) Klassensprecher(in) und eine(n) Stellvertreter(in). Was sind die Aufgaben des Schülerparlaments? Das Schülerparlament trifft und berät sich alle zwei Wochen unter der Leitung der Vertrauenslehrerin im Lernstudio. Die Schülersprecher(in) leitet die Beratungen.Dabei geht es immer darum, dass die SchülerInnen aller Klassen in wichtige Vorhaben wie Unterrichtsgestaltung, Projekte, Wettbewerbe und Mottowochen eingebunden werden. Von der Ermittlung der Wünsche, über die Planung der Vorhaben und deren Umsetzung sind alle Schüler demokratisch eingebunden.

Schulsozialarbeit

  Name: Frau Franziska Mauer Raum: 2.1 Telefon: 03 83 08 – 66 98 56 E-mail schulsozialarbeit_goehren@web.de Sprechzeiten: Montag – Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr und nach persönlicher Absprache Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,                                      man ist immer dort am besten, wo man sich wohlfühlt. Mit Freude und ohne Sorgen lernt es sich besser … … alle Sorgen kann ich nicht nehmen, aber gemeinsam können Lösungen gefunden werden und zwischendurch sorgt unsere Schulhündin „Hope“ für Trost und ein Lachen im Gesicht. Mein Name ist Franziska Mauer, ich möchte die Schüler und Schülerinnen dabei unterstützen sich an unserer Schule wohlzufühlen, [weiterlesen…]